Umzug der Webseite

Hallo Anime- und Japanfans,

Alles neu macht der Mai, wie wir in Deutschland zu sagen pflegen.

Da ich bei meinem Webspaceprovider immer diversen Beschränkungen unterworfen war und so nicht flexibel genug arbeiten konnte, habe ich meinen Blog nun auf einem eigenen Rootserver angesiedelt.

Ich werde auch versuchen, die meisten Posts und Seiten zusätzlich in Englisch zu übersetzen, da es so viel weniger Übersetzungsfehler gibt, als wenn man eine automatische Übersetzungsroutine verwendet.

Der Grund hierfür ist eigentlich recht simpel.

Viele Fansub Projekte sind mittlerweile bei uns unter anderem auch in Englisch verfügbar.

Erstellt am: 15. Mai 2011